Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Bankengespräch’ Category

Finanz & Versicherungsmakler Peter Beeck

Peter Beeck | Finanz & Versicherungsmakler | Dienstleistung | Auf der Heide 49 | 23558 Lübeck

Sehr geehrter Interessent und Existenzgründer,

wir begleiten seit Jahren im Bereich der Hansestadt Lübeck / Hamburg und Umgebung Existenzgründer und Gründungsinteressierte sowie kleine mittelständische Unternehmen.
In den Themengebieten Finanzierung | Fördermittel und Existenzgründung.

Die Standortfrage bei der Unternehmensgründung

Die Frage nach dem richtigen Standort eines neuzugründenden Unternehmens und die potentielle Ziel-Kundschaft, geschweige denn konkrete Umsatzprognosen konnten auch wir jahrelang leider nur mit einem „Schulterzucken“ beantworten.

Dabei ist gerade die Standortwahl und die Umsatzprognose eine der Kernfragen eines neuen Unternehmens. Wissenschaftliche Herangehensweisen sind gefragt. Statistische Grundlage müssen mit Marketingdaten und Umsatzprognosen verknüpft werden. Eine derart professionelle Herangehensweise überfordert die meisten Existenzgründer meist vollkommen. – Oft auch den Berater ….

Zudem kostete es ein kleines Vermögen hier durch „marketingkundige“ Dritte Information beschaffen zu lassen. Es gab bisher einfach keine praktikable und bezahlbare Lösung am Markt hierfür.

Hier jedoch Fehler zu machen kann auch ein Vermögen kosten und in Folge Ihre Existenz bedrohen!

Die Firma gb consite GmbH mit den Gründervätern Herrn Knut Büscher und Herrn Malte Geschwinder, haben es unserer Meinung hervorragend verstanden

Zumindest diese Frage im „Universum der Existenzgründung“ zu beantworten.

 Herzlichen Dank an die Gründer der gb consite!

 Mit Euer Standortanlayse.biz habt Ihr ….

  • eine Innovative Lösung gefunden, wo langjährige Erfahrung & Profi-Geomarketing sich treffen.
  • individuell der Kunde sein Einzugsgebiet definiert und Branchen und Sortiments- spezifisch ergänzt.
  • Flexibel im Programm auf Kundenwünsche & Besonderheiten eingegangen werden kann.
  • Die Wettbewerber-Situation ermittelt und die örtlichen Gegebenheiten anpassbar ist.

Und dieses mündet dann in einer wirklich gelungenen Standortanalyse mit Umsatzprognose,

die sich nach unserer Erfahrung auch in einem Bank-Gespräch als Grundlage ausgezeichnet bewährt.

Daher lautet unsere Empfehlung

  • Daumen hoch für Standortanlayse.biz von gb consite GmbH
  • Auf diesen Standortcheck sollte kein Existenzgründer verzichten!
  • Für eine nachhaltige Entscheidung zur Firmengründung ist es unserer Meinung unverzichtbar!

Wir stehen für Existenzgründungsgespräche und einer Analyse Ihres Unternehmens in Standortanalyse.biz gern kostenfrei zur Verfügung und helfen Ihnen gern bei den teils doch komplexen Eingaben.

Beste Grüße

 

Finanz & Versicherungsmakler
Peter Beeck
Auf der Heide 49
23558 Lübeck

Tel. 0451 80709180
Fax 0451 8997067
service@finanzmaklerbeeck.de
www.vorsorge-sicherheit.de

Advertisements

Read Full Post »

Standortanalyse im BusinessplanImmer wieder wird in der Fachliteratur oder auf Existenzgründer-Blogs auf die Notwendigkeit einer möglichst genauen Kosten- und Ertragskalkulation im Businessplan hingewiesen. Woher soll der Existenzgründer aber für seinen Businessplan wissen, wie viel Umsatz er in Zukunft erwirtschaften kann oder wie viele Kunden den Weg in sein Geschäft finden werden?

Genau hier hilft der “Online Standortcheck”, die internetbasierte Standortanalyse.

Diese vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie preisgekrönte Software für die Standortanalyse unterstützt Gründer eines standortbezogenen, stationären Unternehmens dabei, Ihre zukünftige Kundenbasis zu prognostizieren und auch den potenziellen Umsatz vorherzusagen.
Möglich wird das durch die bisher einzigartige programmatische Umsetzung eines komplexen Geomarketing-Prognosemodells in einem einfach zu bedienenden Internet Dienst. Das folgende Video stellt diesen Dienst vor:

Das Prognosemodell ist dabei verlässlicher als z.B. eine stichprobenhafte Frequenzzählung am Standort, da eine solche stark abhängig von stark variablen, äußeren Faktoren wie dem Wochentag, der Tageszeit, dem Wetter oder der Jahreszeit ist. Ein wirklich repräsentatives Bild der Besucherfrequenz und Passantenströme wird man nur sehr schwer erhalten können.
Ebenso zweifelhaft ist die häufig angewendete „Top-Down“-Methode zur Ermittlung des zukünftigen Umsatzes im Zahlenteil des Businessplans.
So eine Methode geht davon aus, wie viel Geld der Existenzgründer monatlich benötigt, um die Lebenshaltungskosten zu decken (Essen, Auto, Kleidung, Telefon, Miete, Strom, etc.) und ist von daher ein reines Wunschdenken. Im Businessplan besteht bei dieser Methode nahezu keine Verbindung zwischen den Umsatzzahlen und dem tatsächlichen Potenzial des Geschäftsmodells am gewünschten Standort.

Der „Online Standortcheck“ arbeitet anders. Diese Standortanalyse-Software berechnet unter Berücksichtigung der absatzorientierten, harten Standortfaktoren den möglichen Umsatz für Ihren Businessplan „von unten“ aus einer Vielzahl von hoch verlässlichen Daten z.B der infas Geodaten GmbH oder des statistischen Bundesamtes.

Durch die Ergebnisse dieser Umsatzprognose können Existenzgründer den Umsatz- und Rentabilitätsplan im Businessplan auf der Basis einer objektiven und belastbaren „Bottom-Up“ Berechnung erstellen und so auch besser vor Investoren, Kreditgebern wie Banken, Fördergesellschaften, etc. bestehen und diese von der Tragfähigkeit, Belastbarkeit und Nachhaltigkeit ihres Vorhabens überzeugen.

Wenn Sie also im Bankgespräch gefragt werden:

„Wie kommen Sie denn auf Ihren zukünftigen Umsatz im Businessplan?“

müssen Sie nicht antworten:

„Ich habe zusammengerechnet, wie viel meine Familie und ich monatlich brauchen, dazu noch eine Reserve eingebaut und die zukünftigen Kosten für das Geschäft summiert!“

sondern können statt dessen sagen:

„Die Kosten- und Ertragskalkulation meines Businessplans basiert auf einer datengestützen Standortanalyse, die den potenziellen Umsatz auf Basis der Wettbewersanalyse, des Einwohnerpotenzials und des Kaufkraftzuflusses objektiv berechnet und dadurch die Tragfähigkeit meines geplanten Standortes nachweist!“

Entscheiden Sie selbst, welche Aussage überzeugender ist und davon zeugt, dass man sich wirklich ernsthaft mit der Umsatzprognose im Businessplan auseinander gesetzt hat.

Ein Modell wie das des „Online Standortcheck“ geht natürlich davon aus, dass alle am Markt Beteiligten, also der Gründer und dessen Wettbewerber, in gleicher Qualität agieren, d.h. z.B. ein gleich effizientes Marketing betreiben oder über vergleichbare Unternehmerqualitäten verfügen.

Durch den „Online Standortcheck“ wird der Existenzgründer (aber auch der bereits bestehende Unternehmer) zusätzlich in die Lage versetzt, durch die räumliche Differenzierung der Ergebnisse und Aussagen, sein (zukünftiges) Marketing gezielt in bestimmte Areale zu lenken, sodass die Werbung mit der “Gießkanne” vermieden werden kann.

Zusammengefasst heißt dass, der „Online Standortcheck“ liefert auf Basis der harten Standortfaktoren zum einen die Information “wieviel” für den Businessplan und dazu auch noch “wo” für die operative Umsetzung und Optimierung.

Mehr Informationen zur internetbasierten Standortanalyse im Businessplan auf dieser Website.

Read Full Post »

Zum bundesweiten IHK-Aktionstag für Existenzgründer zum Thema „Gründungsfinanzierung in turbulenten Zeiten – Wissen, worauf es ankommt“ verschenkt die gb consite GmbH Gutscheine für datengestützte Standortanalysen mit dem „Online Standortcheck“ an Existenzgründer.

Zu diesem Aktionstag am 4. November 2009 finden an vielen IHK Standorten Vorträge und Seminare statt. Dort erhalten die Teilnehmer kostenlos Informationen zu öffentlichen Förderprogrammen und Tipps zur Finanzierung.
Auch die gb consite GmbH möchte an diesem Tag Existenzgründer unterstützen und verschenkt zu diesem Anlass je einen Gutschein für ein Basispaket der innovativen Standortanalyse an alle Existenzgründer, die sich am 4. November 2009 zwischen 17:00 und 21:00 Uhr für den „Online Standortcheck“ auf www.standortanalyse.biz registrieren*.

Gerade die Standortfrage spielt beim Bankengespräch häufig eine große Rolle. Der Kreditgeber möchte wissen, wie verlässlich die Zahlen sind, auf denen der Businessplan aufbaut. Eine einfache Zählung von Passanten reicht sicher nicht aus, ebensowenig eine reine Betrachtung der Einwohner- oder Kaufkraftzahlen für eine Gemeinde.
Die finanzierende Bank wird aber verlangen, dass die Ergebnisse der Standortanalyse objektiv, transparent und reproduzierbar sind.
Daher muss belegt werden, dass die Umsatzprognose als kalkulatorische Basis für die Gründungsfinanzierung korrekt und belastbar ist.

Der „Online Standortcheck“ liefert vor allem mit seiner datengestützten Kundenpotenzial- und Umsatzprognose diese verlässliche Grundlage, um ausgehend vom geplanten Standort und den verschiedensten Standortfaktoren im Einzugsgebiet die für den Businessplan und somit auch für das Bankengespräch elementaren Zahlen zu erhalten.

Mit dem Ergebnisbericht der Standortanalyse liegt eine umfassende Zusammenstellung der wichtigsten Kenndaten eines Standortes für das geplante Geschäft vor, im Umfang so, wie von den Handelskammern empfohlen.
Informationen zur Methodik, zu den unterstützten Geschäftsmodellen und zu den verschiedenen Paketen und Preisen erhalten Sie auf der Website der gb consite GmbH.

* vollständige Registrierung mit allen Daten zu Adresse, Telefon und E-Mail erforderlich.

gb consite GmbH
Mittenheimer Straße 58
85764 Oberschleißheim bei München
Fon: 089/30905297-0
Fax: 089/30905297-9
http://www.standortanalyse.biz

Read Full Post »